Preisfrage - Vormonat

November 2018

Dieser Text gehört zu einem historischen Gebäude in Alt-Viersen (s.a. altes Stadtwappen), Straße und Hausnummer sowie der Urheber dieser interessanten Information sind zu lösen!!

Die Milchtrinkhalle befand sich im eingeschossigen Haus Große Bruchstraße 7 b, heute Ausstellungsraum für Zweiräder, links neben dem Wohnhaus Nr. 7 (ehem. Cigarren Heinrich Robertz); s.a. S. 294 "Rintgen im Wandel der Zeiten" Band 39, Publikation des Viersener Heimatvereins. Die mehrfarbige Hinweistafel, aktuell entfernt, wurde vom Verein "Geschichte für Alle", hier insbesondere vom Ehepaar Margarete und Heinz Hesse recherchiert und gefertigt. Sie sollte u.E. wieder zur Bürger-Information angebracht werden; sie ist eine von mehreren in der Südstadt.