Kinder-Arbeiten zur Skulpturensammlung

An drei Tagen haben Kinder eines 3. Schuljahres zur Viersener Skulpturensammlung gearbeitet.
Zunächst erkundeten die Kinder die Kunstwerke mit einer Rallye. Angeregt durch die Skulpturen schufen sie bei schönem Wetter im Park an der städt. Galerie aus Ton und Naturmaterialien eigene Figuren.
Am letzten Tag entstanden Bilder, z.B.gemalt oder collagiert. Eine Auswahl der Arbeiten ist auf den beiden "Bilderbögen" zusammengestellt.

Brigitta Nolte, Grundschullehrerin


Bilderbogen 1

Bilderbogen 2

 
  zurück

nach oben