Veranstaltungskalender

08.09.2018 - Gelderntag in der Stadt Geldern

Info des Veranstalters

Sie alle sind herzlich eingeladen zu unserem großen Geschichtsfest, das wir gemeinsam mit unseren deutschen und niederländischen "geldrischen" Partnern feiern werden.
Morgens treffen wir uns in der Halle Gelderland am SeePark-Hotel. Dort warten u.a Vorträge von zwei renommierten Historikerinnen auf uns: Prof. Dr. Dolly Verhoeven wird über das Thema "Grenzen" sprechen, Prof. Dr. Irmgard Hantsche über die Fossa Eugeniana, das ambitionierte Kanalprojekt zwischen Rhein und Maas, das noch heute die Landschaft mitprägt.
Ein Höhepunkt wird die Uraufführung des auf Initiative unseres Historischen Vereins gedrehten Spielfilms "Leo und das alte Geldern" sein. Dazu gibt es einen weiteren Kurzfilm, Musik, Kaffee/Tee und gutes Mittagessen und sicherlich auch noch ein paar Überraschungen ... und Verzehrmarken für den Markt am Nachmittag ....

Am Nachmittag laden wir zu einem Geschichtsfest für alle auf dem Markt in Geldern ein:
Musikgruppen, Theaterszenen, Ritterlager, Kinderspiele, Ausstellungen, Kulinarisches, Präsentationen...:
Wir wollen ein buntes Treiben bieten für Jung und Alt. Nach Ostern verschicken wir eine detaillerte Programmankündigung. Etwas ganz Besonderes möchten wir aber jetzt schon verraten: Die Stiftung "Gebroeders van Limburg" aus Nimwegen wird in einem "tableau vivant" mit historischen Kostümen eine Szene aus dem berühmten Stundenbuch des Herzogs von Berry nachstellen. Eine Augenweide!